Drei- / Vierkampf

Impressionen von den Landesmeisterschaften im  Vierkampf  in Wolfsburg 2019

Bericht unserer  Drei- und Viekampfbeauftragten Malaica Oetzmann

++Tränen, überragende Leistungen, Tiefschläge und der Vizetitel++

Am 30./31.3.2019 war es wieder soweit: Die Vierkampf – Landesmeisterschaften standen vor der Tür. Zuvor hatte ich schon mit diversen Ausfällen unserer Stammreiter zu kämpfen und beinahe wären wir gar nicht an den Start gegangen. Mit einer soliden Seniorenmannschaft und einer ganz jungen, teilweise unerfahrenen Juniorenmannschaft führte es uns ein 2. Mal nach Wolfsburg. Bei tollem Wetter und guter Planung seitens der Wolfsburger starteten wir am Samstag morgen mit dem 800m Lauf. Alle unsere Starter schlugen sich gut und hielten annähernd ihre Zeiten von den Bezirksmeisterschaften. Ida Gade von den Junioren toppte ihre Zeit nochmal um 4 Sekunden und kam in 2:29 ins Ziel.

Anschließend ging es zum Schwimmen nach Braunschweig. Auf 5 Bahnen wurde hier um die besten Zeiten gekämpft. Kim Zierenberg aus dem Juniorenlager schwamm wie ein Fisch in sensationellen 31 Sekunden die 50m und wurde für die schnellste Schwimmzeit  am Ende mit einem Sonderehrenpreis belohnt.

Am Sonntag ging es in Wolfsburg dann weiter mit dem Reiten, zuerst mit der A Dressur. Die Senioren begannen, danach die Junioren. Ohne Zwischenfall absolvierten beide Mannschaften ihre Dressur.

Danach folgte der letzte und spannendste Teil des Wochenendes, das A-Stilspringen. Hier starteten wieder erst die Senioren. Die Spannung stieg, die unerfahrenen Junioren fieberten ihrem Start entgegen. Am Ende sind fast alle fehlerfrei durch den anspruchsvollen Parcours gekommen und waren zunächst erleichtert, dass alle Disziplinen absolviert waren.

In der Siegerehrung, die seitens des gastgebenden Vereines wie alles andere, super vorbereitet war, stieg die Spannung erneut, denn keiner kannte die Ergebnisse. Die Ehrung wurde vom Letztplatzierten zum Sieger vorgelesen und mit jedem Platz mehr stieg weiterhin die Aufregung bei den Teilnehmern aus Uelzen. Besonders die „Kleinen“ konnten es kaum abwarten.

Somit jubelten alle, als der KRV Uelzen mit beiden Mannschaften auf dem verdienten 2. Platz landete. Auch in der Einzelwertung mischten die Uelzener ordentlich mit.  Kim Zierenberg landete auf Platz 2 in der Einzelwertung, knapp hinter der Siegerin Lilli Richter, ebenfalls eine Uelzenerin, die als Einzelstarterin, nominiert durch den PSV Hannover ganz oben auf dem Treppchen stand. Auf Platz 9 landete Ida Gade und Platz 10 erreichte Johann Richter ebenfalls als Einzelstarter nominiert durch den PSV.

Bei den Senioren sicherte sich Jennifer Boehnke den 5. Rang gefolgt von Sonja Golze auf Platz 7.

Es war eine rundum tolle Veranstaltung!

Jeder, der gerne mal Vierkampfluft schnuppern möchte, egal ob Groß oder Klein, ist herzlich eingeladen, mich zu kontaktieren.

Impressionen von unserem Drei- / Vierkampf Kreismeisterschaften in Bad Bodenteich 2018

Am 8.und 9.9.2018  finden die diesjährigen KREISMEISTERSCHAFTEN im DREI- und VIERKAMPF auf der Anlage des Reit- und Fahrvereines Bodenteich statt.

Es ist für alle was dabei, vom Führzügel bis zum Erwachsenenvierkampf. Man kann in der Mannschaft, jeweils vereinsgebunden beim Vierkampf oder mit maximal 2 verschiedenen Vereinen starten!

Bei jeglichen Fragen dürft ihr mich gerne anrufen, eine Whatsapp oder Mail senden.

0173 4982664
malaicavbw@googlemail.com

Wir freuen uns über JEDEN Teilnehmer, egal ob GROß oder KLEIN!!!

Eure Malaica Oetzmann

 

 

Schwimm- und Lauftraining unter der Leitung von Sonja Golze

Schwimmtraining ab Dienstag dem 07.08.2018 im Waldbad Ebstorf

Immer Dienstags
17.00 Uhr für Nichtkrauler
17.30 Uhr für Krauler und Erwachsene

Lauftraining immer Donnerstag 19:30 ab dem  09.08.2018
( bei genügend ‚Beteiligung )

Info und Anmeldung bei
Sonja Golze 0176 47388613

FRAGEN UND ANTWORTEN zum Drei-und Vierkampf
  • Was ist der Unterschied zwischen Drei-und Vierkampf?

Der Dreikampf besteht aus einem Dressurteil der jeweiligen Klasse, aus Laufen und Schwimmen, beim Vierkampf wird noch als 4. Disziplin ein Springparcours geritten

Außerdem bestehen die Dreikampfmannschaften aus nur 3 Reitern, der Vierkampf hingegen darf aus 4 Reitern bestehen

  • Kann jeder teilnehmen?

Ja, es kann jeder teilnehmen, der in einem Reitverein des Kreisreiterverbandes Uelzen Mitglied ist, man benötigt kein Reitabzeichen!

  • Darf mein Pferd/Pony öfter als 1x starten?

Ja, jedes Pferd/Pony darf maximal auf der gesamten Veranstaltung 3x starten in unterschiedlichen Disziplinen mit unterschiedlichen Reitern

  • Gibt es ein extra Training für den Vierkampf?

Ja und nein. Es findet ein Schwimm- und Lauftraining ein paar Wochen vor dem Wettkampf statt. Das Reittraining solltet ihr bei eurem Reitlehrer machen und wenn es um das Reiten in der Mannschaft geht, sprecht bitte mit eurem Jugendwart, die sind in der Regel für das Vorstellen der Mannschaften zuständig.

Lauf- und Schwimmtraining wird vom KRV Uelzen gesponsert und wird von SONJA GOLZE durchgeführt

Termine werden auf der KRV Homepage veröffentlicht

  • Müssen in der Mannschaft alle „gleich“aussehen?

NEIN! Es ist keine typische Mannschaftsdressur, jeder bekommt eine eigene Note. Am besten werden die Mannschaften so zusammengestellt, dass jeder sein Pferd/Pony bestmöglich vorstellen kann. Es gleicht dem Reiten in der Abteilung wie bei einem Dressurreiterwettbewerb!

  • Darf man in mehreren Prüfungen starten?

Nein, jeder darf in nur einem Wettkampf starten

  • Gibt es mehrere Meisterschaften?

JA! Nach den Kreismeisterschaften geht es für die jeweils 4 Besten aus den Disziplinen weiter zu den Bezirksmeisterschaften. Die finden in diesem Jahr am 13./14.10.2018 in Lüneburg statt. Das Laufen beim MTV in Lüneburg und das Schwimmen im Salü. Reiten auf der Anlage von Herrn Rüter in Wetzen.

Es wäre super, wenn die besten 4 Reiter der jeweiligen Disziplin mit mir zu den Bezirksmeisterschaften fahren würden! Ich stelle dort alle Mannschaften vor.

Zum gemeinsamen Üben gibt es vorher gesonderte Termine!

Hierzu erstelle ich mit allen Teilnehmern eine Whatsapp Gruppe

  • Gibt es Altersbegrenzungen?

Ja. In den Disziplinen gibt es Begrenzungen. Diese können in der Ausschreibung nachgelesen werden.

Beauftragte Drei- & Vierkampf des KRV Uelzen
Kreisreiterverband Uelzen e.V.

Malaica Oetzmann

Tel. 0173-4982664
Malaicavbw@googlemail.com

Menü