AZ-Sportlerwahl: Christoph Wahler Vielseitigkeit

Aktuelles, Allgemein

 

 

 

 

 

 

 

 
 
Die AZ-Sportler Wahl des Jahres geht in den Endspurt, wir sind sehr stolz mit Christoph Wahler (Vielseitigkeit) einen Kandidaten zu haben.
Wir bitten um zahlreiche Unterstützung für Christoph Wahler und wünschen Ihm viel Erfolg für die Sportlerwahl.

Er ist Einzelsportler des Jahres 2019 geworden. Ihm gelang mit dem Doppelsieg beim Nationenpreis in Houghton Hall (Großbritannien) der größte Triumph seiner Laufbahn. Er gewann die Einzelwertung und siegte mit der Mannschaft in der 4-Sterne-Prüfung. Für die EM in Luhmühlen wurde er nachnominiert und landete auf dem 20. Platz. Er wurde Landesmeister in der Vielseitigkeit und bekam aufgrund vieler Erfolge das goldene Reitabzeichen verliehen.

Vielseitigkeit ist die Krone der Reiterei, so müssen Dressur, Springen und Gelände mit dem gleichen Pferd geritten werden und das bedeutet uneingeschränktes Vertrauen zwischen Pferd und Reiter.
 
Menü